11. April 2017
Die Zeit ist gekommen, wir sagen Goodbye. Goodbye zu Asien. Sieben Monate auf diesem Kontinent gehen nun zu Ende. Wir fliegen weiter. Aber STOP! Wollten wir denn nicht noch auf die Philippinen?! Und was ist mit Taiwan?! Aber hey, DIE PHILIPPINEN!!! Ja, ihr müsst stark sein, aber wir werden dort nicht hinreisen. "Was?! Wie könnt ihr nur?! Das beste auslassen?!" Ja, wir können und wir wollen. Es klingt hart und vielleicht ein wenig luxuriös, aber wir wollen gerade keine Strände, kein Meer,...
09. April 2017
Unser Klassiker: “Ach, das sind ja nur 6 Stunden Fahrt, die gehen ja schnell rum.” Denkste... Nicht in Südostasien, wo die Straßen teilweise eher weniger gut ausgebaut sind, der Fahrer trotz guter Straßen einfach nicht das Gaspedal findet oder sich die Fahrt durch unendliche Zwischenstopps, in denen du von einem in den anderen Bus geschoben wirst in die Länge zieht. Da können aus anfänglichen 6 Stunden schon mal ganz schnell 10-12 Stunden werden und dein weiterer Tagesplan löst sich...
07. April 2017
Wie die Überschrift schon vermuten lässt, geht es heute einmal um die Kehrseite des Reisens. Jeder erzählt nur immer von den positiven Seiten und wie “schön” doch alles ist und was man denn so “tolles” erlebt. Ja, die meiste Zeit ist es auch wirklich so (Sorry! Muhaha). Aber wo Licht ist, ist meistens auch Schatten. Es ist nicht alles so rosig, wie man sich das von zu Hause vielleicht vorstellt.
23. Oktober 2016
Als wir unsere Reise vor einigen Monaten “geplant" haben und zu dem Entschluss kamen, in Indien zu starten, ist uns von Anfang an klar gewesen, dass alles was danach kommen wird nur noch besser werden kann. Indien ist alles andere als ein leichtes Reiseland, der Kulturschock ist immens und die Nerven werden hier tagtäglich auf eine harte Probe gestellt. Um hier reisen zu können, braucht man einiges an Vorwissen und Informationen, um vieles hier besser verstehen zu können. Natürlich hatten...
14. September 2016
Nach einer knappen Stunde Schlaf landet unser A380 Doppeldecker im noch verschlafenen, nebligen Wüstenstaat ungefähr so sanft wie Rainer Kalmund beim Stabhochsprung. Spätestens jetzt ist auch der letzte verschlafene Passagier hellwach.
13. September 2016
Es scheint, als ob sich alle Leute um uns herum mehr für uns freuen, als wir es im Grunde kurz vor der Abreise tun sollten. Wir nicken dann immer nur, machen ein "hmmmmmm" und versuchen unser bestes Lächeln auszpacken. Klar, wir würden uns für unsere Freunde auch freuen und sie beneiden! Und es ist ja auch mega, super, hammer was wir da vor uns haben und manche würden gewiss gerne tauschen - also ist es doch klar, dass wir uns freuen MÜSSEN! Aber warum fühlen wir dann nicht so?!
30. August 2016
... hmmm, ja was eigentlich? Ist ja nicht so, dass man eben mal für 2-3 Wochen im Urlaub ist, genau weiß was man alles braucht und wenn etwas vergessen wurde, ist es ja nicht so tragisch weil man paar Tage später eh wieder zu Hause ist.
19. August 2016
So ein Jahr reisen ist nicht mal eben schnell geplant. Da gibt es viele Fragen, die zu klären sind, so zum Beispiel das Thema mit den Visa. In welchen Ländern benötigt man ein Visum? Muss man das Visum vor der Einreise beantragen und woher bekommt man das jeweilige Visum? Wie lauten die Einreisebestimmungen? Und natürlich ganz wichtig: Wie lange darf man sich im Land aufhalten und wie viel kostet das?
08. Juli 2016
Als erstes auf unserer Reiseroute steht Indien. Dieses Land spaltet die Backpacker-Szene: „Entweder du liebst es – oder du wirst nie wieder hierhin zurück wollen“. Okay, klingt spannend. Darauf wollen wir uns gerne einlassen. Und wir dachten uns, überleben wir Indien, dann können die anderen Länder nur noch besser werden.

Indien · ​Zug · ​Tickets